Business Training

Im Training ist es unser Ziel, Inhalte methodisch und didaktisch passgenau zum Unternehmenskontext zu vermitteln. Wichtig ist uns dabei, dass die Teilnehmer sich in unseren Trainings zusätzliches und detailliertes wissen aneignen, welches es Ihnen ermöglicht, andere Denkweisen und Handlungsspielräume im Berufsalltag anzunehmen und letztendlich den Transfer von der Theorie in die Praxis problemlos zu vollziehen. 

Wir unterstützen Unternehmen dabei, Ihre Prozesse, Methoden und Strukturen in folgenden Bereichen zu optimieren: 

  • Interkulturelle Kompetenz und Kommunikation
  • Vertrieb
  • Mitarbeiterführung & Mitarbeitermotivation
  • Teambuildingmaßnahmen
  • Selbst-, Stress- & Zeitmanagement
  • Organisation, Struktur und einheitliche Arbeitsweisen im Einzelhandel

weitere Themen auf Anfrage...

 

Interkulturelle Kompetenz und Kommunikation

Wir begleiten Sie vor, während und nach einem Launch in neue Märkte, einem international ausgerichteten Unternehmensaufkauf / -zusammenschluss oder zeigen Ihnen Verbesserungspotenziale bei bestehenden internationalen Geschäftsbeziehungen auf, die Sie immer wieder vor neue Herausforderungen stellen. Wählen Sie aus unserem breiten Portfolio im Bereich interkulturelle Kompetenzen:  

  • Grundlagenseminar Interkulturelle Kompetenz (länderübergreifend)
  • Grundlagenseminar Interkulturelle Kommunikation (länderübergreifend)
  • Seminar - Spezielisierung MENA
  • Seminar - Spezialisierung Lateinamerika
  • Beratung und Impulsvorträge Interkulturelle Kompetenz in Mergers & Acquisitions
  • Workshops & Seminare zur Vorbereitung von Auslandsentsendungen
  • Workshops & Seminare für Expatriats in Deutschland

Wir bieten dieses Portfolio in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch an. Details betreffend unserem Angebot zu diesem Thema finden Sie auf der Seite interkulturelle Kompetenz.

 

Vertrieb

Glaubt man dem Pareto-Prinzip, erwirtschaften Sie mit 20% Ihrer Kunden 80% Ihres Umsatzes. Auf diesem Prinzip basiert auch die ABC-Kundenanalyse, mithilfe jener Sie Ihren Kundenstamm in profitable, akzeptable und nicht profitable Kunden kategorisieren und entsprechend bearbeiten. Für uns ist das bereits Grund genug, im Vertrieb ein absoluter Vollprofi zu sein.

Unser Vertriebstraining ist individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Abschlussquote beim Kunden zu optimieren. Ausgehend von der Ist-Situation in Ihrem Unternehmen befassen wir uns je nach Bedarf mit jenen Themenbereichen, bei welchen eine Optimierung sinnvoll ist um Ihre Verkaufserfolge zu steigern. Sie bekommen von uns Werkzeuge, Arbeitsmethoden und Impulse bereitgestellt, um Ihre Vertriebsaktivitäten kundenorientiert durchzuführen, Ihre Abschlusschancen zu steigern und Ihre Zielvorgaben effektiver zu erreichen. 

Da wir unsere Vertriebstrainings höchst individuell gemäß Ihren Anforderungen konzipieren, können wir Ihnen an dieser Stelle leider keine ausführlichen Informationen zu den Inhalten bereitstellen. Eine Übersicht unserer Möglichkeiten zu diesem Thema finden Sie auf der Seite Vertrieb. Für konkrete Details bitten wir Sie um Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail oder Kontaktformular. Wir bieten dieses Portfolio in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch an. 


Mitarbeiterführung & Mitarbeitermotivation

In unserem Seminar zu Mitarbeiterführung & Mitarbeitermotivation geht es nicht um die einzelnen Führungsstile an sich. Wir setzen Voraus, dass Sie sich damit bereits beschäftigt haben. Unser Schwerpunkt liegt auf der gemeinsamen Entwicklung einer unternehmensintern einheitlichen Führungskultur, welche durch klare Kommunikation und Mitarbeitermotivation gekennzeichnet ist und somit die Mitarbeiter gleichzeitig führt und motiviert. Sie trainieren praxisnah die Kompetenzen, die Sie für Ihre Position als Führungskraft benötigen, befassen sich mit den zentralen Instrumenten der Personalführung und erlernen die wesentlichen Techniken für eine optimierte, kommunikationsstarke und motivierende Führung ohne dabei an Entscheidungsstärke einzubüßen.

Nach dem Training sind Sie in der Lage, die Zusammenhänge zwischen Ihrem eigenen Führungsverhalten, der genutzten Kommunikationsmethoden und Ihrer eingesetzten Mitarbeitermotivation zu erkennen und zukünftig erfolgsorientiert zu steuern. 


Teambuildingmaßnahmen

Jeder kennt sie, kaum einer mag sie und doch sind sie für eine funktionierende Unternehmenskultur und eine positive Grundstimmung und Harmonie unter den Mitarbeitern unersetzlich. Denn je zufriedener der Mitarbeiter ist, desto höher ist auch das Maß an Leistung, welches er mit Freude für Ihr Unternehmen erbringt. Es spielt dabei keine Rolle, ob unsere Maßnahmen in einem neu zusammengestellten Team durchgeführt werden, die neue Führungskraft mit dem bestehenden Team zusammenwachsen soll, oder ein bestehender Kollegenstamm wieder einen positiveren und offeneren Umgang miteinander pflegen möchte. 

Wir bieten Maßnahmen an, die sowohl Indoor als auch Outdoor in Ihren oder fremden Räumlichkeiten stattfinden können. Innerhalb der Maßnahme kann es darum gehen, die Kollegen besser kennenzulernen, Bewusstsein für Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu schaffen, Vertrauen zu etablieren und zu verstärken sowie als Team intensiver zusammenzuwachsen um externen Herausforderungen standzuhalten.         


Selbst-, Stress- und Zeitmanagement


Organisation, Struktur und einheitliche Arbeitsweisen im Einzelhandel

Der Alltag im Einzelhandel ist oft sehr stressig. Nicht selten leiden darunter die Kundenorientierung, der Service und das Verkaufsgespräch; aber auch interne Prozesse wie Arbeitsabläufe, Kommunikationswege und Informationsweitergabe tragen einen Schaden davon. In der Summe resultieren diese Missstände in sinkenden Umsatzzahlen, welche leicht umgangen werden könnten. 

Damit auch Ihr Unternehmen wieder mehr Umsatz erzielen kann, verhelfen wir Ihnen anhand folgender Schritte zu einer klaren internen Struktur, definierten Arbeitsabläufen und einem verstärkten Fokus auf den Kundenservice und optimale Verkaufsgespräche ganz im Sinne Ihrer Unternehmensphilosophie: 

  • Analyse der Ist-Situation papierversiert und on-the-job
  • Definition der Soll-Situation
  • Erarbeiten der neuen Strukturen, Arbeitsabläufe, internen Dokumentation, etc. im Sinne von Corporate Identity
  • Trainings on-the-job (Verkauf, Service, Führung)
  • Monitoring & Begleitung nach der Umsetzung